7. PersonA-Projekttreffen

Nach mehreren digitalen Projekttreffen war es am 22. und 23. September 2021 endlich soweit: Das siebte PersonA-Projekttreffen bei KEMPER in Vreden konnte in Präsenz stattfinden. Durch ein verlässliches Hygienekonzept ließen sich sichere Rahmenbedingungen schaffen.

Die Freude der Beteiligten über das Wiedersehen zeigte sich bereits in den ersten Minuten der Veranstaltung. Zu Beginn nahm das Projektteam an einer Führung durch die Produktionshalle von KEMPER teil, sodass ein umfangreicher Einblick in die Unternehmensprozesse gegeben wurde. Innerhalb eines anschließendes Updates informierten sich die Teilnehmenden gegenseitig über aktuelle Aktivitäten und erreichte Ziele. Der darauffolgende Vortrag von TeamViewer ermöglichte eine Übersicht über die Priorisierung der Design-Prinzipien für die im Projekt verwendeten Assistenzsysteme. Im Anschluss stellte die RUB den PersonA-Demonstrator vor, der auf einem VATOS-Bausatz basiert. Mit Hilfe einer Datenbrille und der darauf angezeigten Aufbauanleitung kann so in sechs Schritten ein Gabelstapler konstruiert werden. Abgerundet wurde der erste Tage durch ein gemeinsames Abendessen in einem Vredener Restaurant.

Der zweite Tag begann mit einer Präsentation der Universität Bremen, in der aktuelle Publikationen von Max Schnebbe zum Thema Datenschutz vorgestellt wurden. Daraufhin gab TeamViewer einen Einblick in die aktuellen Entwicklungsarbeiten beim Anwendungspartner WS System. Ein weiterer Vortrag der Universität Bremen trug den Titel der Evaluation der im Projekt erstellten Design Prinzipien. In einem anschließenden Workshop wurde die konkrete Umsetzung der Design Prinzipien diskutiert. Abschließend stimmten sich die Teilnehmenden über die zukünftigen Aktivitäten im Projekt ab.

Ein großer Dank gilt den Veranstaltenden von KEMPER, die uns zwei wunderbare Tage bereitet haben. Als Termin für das nächste, achte Projekttreffen wurde der 9.-10. Februar 2022 bei der Universität Bremen festgelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.